„Hygiene-Barometer sendet falsche Signale“

In einer mehrmonatigen Pilotphase soll das Hygiene-Barometer in den Städten Hannover und Braunschweig an der Start gehen und den Unternehmen die Möglichkeit bieten, in plakatierter Form auf die Ergebnisse der Kontrollergebnisse der Lebensmitteluntersuchung hinzuweisen. Kritik dazu kommt nun von der Industrie- und Handelskammer (IHK) Niedersachsen .


08.05.2017

Mehr >>

Zukunftsweisendes Programm

Über 800 Vertreter aus Gastronomie, Handel und Industrie trafen sich Ende April zum Dialogforum der Lebensmittelwirtschaft in München, dem 27. Symposium Feines Essen + Trinken. Ein Programm aus Expertenvorträgen, kulinarischen Finessen und innovativen Produktideen begeisterte die zahlreichen Teilnehmer. Damit knüpfte das Symposium an seine nunmehr 27-jährige Erfolgsserie an.


08.05.2017

Mehr >>

Gastronomisches Trendsetting im Norden

Die Live-Wettbewerbe Patissier des Jahres und Koch des Jahres kommen am 11. und 12. Juni nach Hamburg. In der Elbarkaden Lounge der HafenCity wird das jeweils letzte Vorfinale der laufenden Auflagen ausgetragen. Die Gewinner werden im Finale im Oktober auf der Ernährungsmesse Anuga in Köln antreten. Den rund 1.000 erwarteten Branchenbesuchern wird darüber hinaus ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit Live-Auftritten internationaler Spitzengastronomen, Workshops, einem „Hafenmarkt“ sowie der am letzten Abend stattfindenden Küchenparty geboten.


05.05.2017

Mehr >>

Wertschätzung statt Verschwendung

In der allgegenwärtigen Diskussion um Lebensmittelverschwendung wird immer wieder die Forderung nach mehr Wertschätzung von Lebensmitteln laut. Allein die Vermeidung von Lebensmittelabfällen greift hier zu kurz. Ressourcenschonung und nachhaltiges Handeln entlang der gesamten Wertschöpfungskette gehören ebenso dazu. Unter dem Motto „Mehr wertschätzen – weniger verschwenden“ will United Against Waste daher gemeinsam mit seinen Mitgliedern eine Plattform etablieren.


05.05.2017

Mehr >>

Hohe Internationalität und Qualität

Einen erfolgreichen Verlauf verzeichnete die Eu´Vend & coffeena. Auf dem Branchentreffpunkt für die Vending- und Kaffeebranche präsentierten sich 188 Ausstellern aus 22 Nationen mit ihren Produkten, Trends und Innovationen. In Köln trafen so Marktführer und Start-ups auf die Entscheider der Branche und zeigten, wie Vending- und Kaffeewelten aktuell und in Zukunft gestaltet werden.

 


05.05.2017

Mehr >>